• 6 Punkte aus 2 Spielen

6 Punkte aus 2 Spielen

Die SG Diepholz holte in den beiden Heimspielen gegen RW Estorf-Leeseringen und dem TUS Sulingen U 23 die volle Punktzahl.

Im Nachholspiel gegen Estorf begann die Heimelf druckvoll und ging bereits in der 9. Minute durch einen Foulelfmeter von Daniel Lembcke mit 1 : 0 in Führung. Auch nach dem Tor war die SGD die bessere Mannschaft und versäumte das zweite Tor nachzulegen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff  kam es wie es kommen musste. Nach einem Abwehrfehler erzielte Estorf durch Schüttpelz den Ausgleich.

Im zweiten Abschnitt versuchte Diepholz wieder mehr Druck zu machen und erzielte durch Halil Akbas (Bild) in der 64. Minute den erneuten Führungstreffer. Nun wurde es hektischer, da ein Teil des Flutlichts kurz ausfiel. In der Nachspielzeit verwies Schiedsrichter Daniel Harting unseren Stürmer Christian Bußmann mit gelb/rot des Feldes. Trotzdem konnte der Sieg über die Ziellinie gerettet werden.

 

Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TUS Sulingen U 23 wurde der Gast niedergekämpft. In der Anfangsphase konnte die SGD noch spielerisch mithalten und verzeichnete ebenso wie der Gast einige kleinere Chancen. In der 30. Minute köpfte dann Halil Akbas eine Flanke von Niko Senkler zur 1 : 0 Führung für die SGD ein. Dieses war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Im zweiten Abschnitt dominierte der TUS Sulingen, ohne sich jedoch große Chancen zu erspielen. Die Abwehr um Torwart Lukas Otto und Halil Akbas stand sicher, so dass der knappe Vorsprung ins Ziel gerettet werden konnte.


 

Links

Hier finden Sie einige Direktlinks zu Partnern: