• Derbyniederlage in Wetschen

Derbyniederlage in Wetschen

Mit 2 : 3 verlor die SG Diepholz das Derby beim TSV Wetschen. In einer umkämpften Partie gewann die glücklichere Mannschaft bei widrigen Wetterbedingungen. 

Bereits nach 18 Minuten führte der Gastgeber durch 2 Treffer von Nils Unger mit 2 : 0. Nach einer Ecke glückte Nils Raskopp (Bild) der schnelle Anschlusstreffer per Kopf. Nur kurze Zeit später glückte bereits der Ausgleich. Nach einem Foul an Christian Bußmann gab es Strafstoß. Diesen verwandelte Daniel Lembcke zum 2 : 2 Ausgleich. Bei diesem Spielstand blieb es auch bis zur Pause.

In der zweiten Halbzeit verteiltes Spiel. Die Entscheidung fiel in der 73. Minute. Wieder war es Nils Unger, der den umjubelten dritten Treffer für Wetschen erzielte. Bei diesem Spielstand blieb es auch bis zum Schluss. Leider wurde die gute kämpferische Leistung der Gastmannschaft nicht mit einem Punkt belohnt.


 

Links

Hier finden Sie einige Direktlinks zu Partnern: